Unsere Forderungsmanagement-Lösungen für den Bereich der Versorgungsunternehmen

/Unsere Forderungsmanagement-Lösungen für den Bereich der Versorgungsunternehmen
Unsere Forderungsmanagement-Lösungen für den Bereich der Versorgungsunternehmen 2020-03-02T17:40:50+00:00

Der Kontext

Die in den vergangenen Jahren herrschende Wirtschaftslage hat dazu geführt, dass die Nutzer grundlegender Versorgungsleistungen, wie etwa die Versorgung mit Strom, Wasser und Gas, immer stärker dazu neigen, den Zahlungen erst zum spätestmöglichen Zeitpunkt innerhalb der dafür festgesetzten Fristen nachzukommen. Zahlreiche Familien sind dazu übergegangen, ihre Rechnungen für die grundlegenden Versorgungsleistungen überhaupt erst nach Ablauf der Zahlungsfrist zu bezahlen (schätzungsweise hat sich die Säumnisrate im Bereich der Stromversorgung seit dem Jahr 2009 vervierfacht).

Darüber hinaus wurden dem Bereich der Versorgungsunternehmen im Rahmen der zur Regelung dieses Sektors getroffenen Maßnahmen härtere Bedingungen bezüglich der Einstellung der Erbringung der Versorgungsleistungen an zahlungssäumige Kunden auferlegt und gleichzeitig mussten sie Kürzungen der aus öffentlicher Hand empfangenen Subventionen hinnehmen.

Die Versorgungsunternehmen sind zunehmend einer steigenden Säumnisrate in bisher nie dagewesener Höhe ausgesetzt und benötigen daher unbedingt wirksame Strategien, die es ihnen erlauben, die Außenstände in einvernehmlicher Form einzutreiben, sofern es sich nicht um vorrangig zu behandelnde Summen handelt.

Viele Unternehmen haben sich in dieser Situation für die Implementierung von “one-size-fits-all” Strategien entschieden, die jedoch weder Technologien noch Systeme einsetzen, die für diesen konkreten Wirtschaftsbereich wirklich geeignet wären. In diesem Kontext hat Kíneox innovative ud spezialisierte Forderungsmanagement-Lösungen für den Bereich der Versorgungsunternehmen entwickelt.

Gewinnraten

Verbesserung des Cash Flow
Verbesserung der Schuldeneintreibungsrate
Senkung der Verluste infolge von Zahlungsausfällen
Verbesserung des NPS
Unverzügliche Reaktivierung des Kundendienstes nach der Schuldenregulierung

Wie wir den Bereich der Versorgungsunternehmen mit unseren Forderungsmanagement-Lösungen unterstützen können

Die Firma Kíneox unterstützt ihre Kunden, indem sie ihnen die Möglichkeit bietet, Maßnahmen zur Prävention gegen Zahlungsausfälle in ihre Kundenstrategien aufzunehmen. Mit unseren  ganzheitlichen SaaS Lösungen erzielen die Kunden die folgenen Vorteile:

Die Möglichkeit, die Kunden gemäß ihrem in der Kundengeschichte verzeichneten Zahlungsverhalten in Segmente einzuteilen und damit die bisher angewandte “one-size-fits-all” Strategie zu verbessern.

Das Forderungsmanagement-Verfahren kann segmentweise erstellt und automatisiert werden.

Es kann der am besten geeignete Kanal und Zeitpunkt für die Kontaktaufnahme und die Zahlungsaufforderung ermittelt werden.

Optimierung des internen Ressourcenmanagements.

Unsere Lösungen erlauben es, die Wirksamkeit der Forderungsmanagement-Verfahren auf der Grundlage von Datennalyse in Echtzeit zu verbessern.